Der alte Weg schädliche Frequenzen abzublocken oder abzuschirmen ist in der modernen Zeit nicht mehr umsetzbar. Mit der innovativen Odem-Technologie nutzt man die allgegenwärtigen Strahlungen und Felder und verwandelt sie in ein stabiles Feld natürlicher Ordnung. Wir zeigen eine kurze Animation dazu.

Wie wirken elektromagnetische Felder auf uns?

Seit über 100 Jahren hat sich das elektromagnetische Feld auf unserer Erde massiv verändert – mit großartigen Errungenschaften für viele Bereiche des Lebens und gewaltigen Nachteilen für unsere Gesundheit. Die modernen Technologien bombardieren uns mit schädlichen Störfeldern ob am Arbeits- oder Wohnplatz und sogar im Schlaf.

Das weiche Bindegewebe ist der Teil des Faszien-Systems, das den gesamten Körper umhüllt und miteinander verbindet. Die Faszien leiten die elektromagnetischen Felder an den Sympathikus weiter. Das ist der Teil des autonomen Nervensystems, der unser sogenanntes Kampf- und Flucht-Verhalten aktiviert.

Dauerstress durch Elektrosmog

Durch die enge Verbindung von Faszien mit dem autonomen Nervensystem – insbesondere dem Parasympathikus – werden alle positiven und negativen elektromagnetischen Einflüsse übertragen. So kann uns die liebevolle und fachkundige Berührung eines anderen Menschen heilen. Im krassen Gegensatz dazu überreizt die inzwischen 24-stündige Bestrahlung durch elektromagnetische Felder sowie geopathische Belastungen unser Nervensystem. Damit sind Entspannung, Regeneration und die Fähigkeit zur Regulation für Körper und Psyche fast unmöglich geworden.

Der Dauerstress durch Elektrosmog äußert sich erst mit Symptomen wie Erschöpfung, Schlafstörungen und der Unfähigkeit die Anforderungen des Lebens adäquat und kreativ bewältigen zu können. Nicht selten treten im weiteren Verlauf auch schwere Erkrankungen auf. Die Basis für gesundes und kraftvolles Leben ist durch diese modernen Umweltbelastungen zerstört.

Sehen Sie dazu folgende kurze Animation:

Animation: BioMat Shop

Natürliche Ordnung

Heilpraktiker Uwe Karstädt fasste dies in einem ganz prägnanten Satz zusammen:  Wir können nicht im gleichen Umfeld gesund werden, das uns krank gemacht hat. Deswegen gilt es, die negativen Einflüsse zu verwandeln und die alltägliche Umgebung wieder natürlich und positiv zu gestalten. Zurück zur Natur heißt in diesem Fall zurück zur natürlichen Ordnung sowohl im privaten Umfeld wie auch am Arbeitsplatz, drinnen wie draußen. 

Innovativen Odem-Technologie

Dieser Herausforderung haben wir uns gestellt und eine einzigartige Lösung gefunden. Der alte Weg schädliche Frequenzen abzublocken oder abzuschirmen ist in der modernen Zeit nicht mehr umsetzbar. Mit der innovativen Odem-Technologie nutzen wir die allgegenwärtigen Strahlungen und Felder und verwandeln sie in ein stabiles Feld natürlicher Ordnung. Dadurch werden bisherige Störfrequenzen jeglicher Art für uns verträglich gemacht und dienen uns in wunderbarer Weise die Gesundheit zu verbessern. Die Schumannfrequenz wird hierbei als Trägerwelle verwendet, die alle Störungen durch uns hindurch schleust, ohne negative Spuren zu hinterlassen. Damit benutzen wir die Kraft aller vorhandenen Frequenzen, um wieder ein stabiles und natürliches Ordnungsfeld herzustellen – wie in unberührter Natur.

KPF-Technologie

Die Idee entstand in der Naturheilpraxis von Thomas Aigelsreiter. Um die Behandlungserfolge in der Praxis nicht zu gefährden und auch nach den Behandlungen zu stabilisieren, musste also der Arbeits- oder Wohnplatz wieder ein heilendes Umfeld werden -wie ein Aufenthalt in der Natur. Nach den ersten positiven Erfahrungen entstand in 8-jähriger Entwicklungsarbeit die KPF-Technologie in Form der Odem-Produktreihe. Der kohärente polarisierende Feldeffekt harmonisiert alle nieder- und hochfrequenten Störfrequenzen sowie sämtliche geopathischen Störzonen. Die KPF-Technologie aktiviert aber auch den Vagusnerv und unterstützt damit die Regeneration von 80% aller Körperfunktionen.

Anbindung an die Erdfrequenz

Odem Produkte sind in schwarz eloxiertem Aluminium gefertigt. Sie wirken über die Schumannfrequenz und schaffen damit die wichtige Anbindung an die Erdfrequenz. Weitere zusätzliche Frequenzmuster harmonisieren Störfelder und aktivieren bestimmte positive Effekte. Kurz gesagt sie holen die Natur und die natürliche Ordnung wieder in unser Leben zurück. Das Haus, die Wohnung und der Arbeitsplatz werden wieder zur Oase der Erholung und Regeneration. Alle Menschen, die sich darin aufhalten kommen in den Genuss dieser Effekte.

Stabiles natürliches Feld

Durch eine einfache Platzierung eines Sphere-Odems am Stromzähler oder am Sicherungskasten verbinden sich die harmonisierenden Effekte mit den elektromagnetischen Feldern der Stromleitungen und den elektrischen Geräten zu einem stabilen natürlichen Feld. Die Odem-Armbänder arbeiten ohne Strom und dadurch nur mit dem körpereigenen elektromagnetischen Feld und sind als Schutz für unterwegs konzipiert. Weitere Produkte sind für den Einsatz im Auto bzw. Mobiltelefonen gedacht.

Messungen und Ergebnisse

Wir wollten Produkte, die nicht nur eine nachvollziehbare Erklärung haben, sondern auch medizinisch belegbar wirken. Deswegen verlassen wir uns auf Messungen und Ergebnisse, die von der Medizin anerkannt sind. Dazu gehören Herzratenvariabilität, Mikrozirkulation und Blutbilder unter dem Dunkelfeldmikroskop. Alle drei zeigen großartige und reproduzierbare Resultate, indem die optimalen Normbereiche in kurzer Zeit erreicht werden. Das belegt die Wirksamkeit der Odem-Produkte.

Ein weiterer Effekt ist die Reduzierung von Feinstaub in Räumen. Feinstaubbelastung PM 2,5 ist ein bedeutender Faktor für den Ursprung von Krankheiten, insbesondere für die Lungen und das Herz-Kreislaufsystem. Entsprechend wirkt sich eine Reduktion sehr positiv auf die Gesundheit aus.

Dies gilt auch für die harmonisierende Wirkung, die die KPF-Technologie auf geopathische Belastungen hat.

Lebensfreude, Vitalität, Gelassenheit

Die Auswirkungen der Odem Produkte für uns Menschen sind belegt durch medizinisch messbare Größen wie eine optimale Sauerstoffsättigung im Blut, längere Tiefschlafphasen sowie stärkere psychische Belastbarkeit. Daneben ergeben sich Verbesserungen bei allen Anzeichen, die durch den Einfluss von dissonanten Störfeldern ausgelöst wurden. Es kehrt mehr Lebensfreude, Vitalität, Gelassenheit und die Fähigkeit zur Konzentration zurück.

 

Mehr zum Thema:

Rainer Kitza Administrator
Autor, Haus des Heilens & Geschäftsführer, BioMat Shop

Als Geschäftsführer der BioMat GmbH und als Autor dieses Blogs teile ich gerne meine Erfahrung und mein Wissen über Gesundheit und Heilung, das ich durch Studium und Erfahrung in vielen Jahren gesammelt habe.

Alle Beiträge von Rainer Kitza anschauen