Natural Healer – ein Quantensprung zur Regeneration und Verjüngung

Der Natural Healer ist der  Höhepunkt in der Entwicklung der Frequenztechnologie in Verbindung mit dem PVA-Feld (Protonen-Vibrations-Ausrichtungs-Feld). Die Idee ist, mit Hilfe der Frequenztechnologie nie dagewesene effektive, nachhaltige und möglichst schnelle Ergebnissen zu erreichen.

„Heilung braucht keine Zeit, sondern die Wiederherstellung und Ausrichtung der natürlichen Ordnung“

Pixabay_energy-4354457

Nachteile der herkömmlichen Hochfrequenz-Therapie

Viele kennen Frequenz-Technologie spätestens seit den 50er Jahren von Dr. Raymond Rife. Er hat im Hochfrequenzbereich auch bei schwersten Erkrankungen sehr erfolgreich gearbeitet. Es gibt viele Geräte, die mit den von Dr. Rife gefundenen Frequenzen arbeiten. Sie weisen einen Nachteil auf: diese Geräte wirken vergleichsweise langsam und träge. Unter diesem Gesichtspunkt sind sie nicht mehr zeitgemäß. Zu Dr. Rifes Zeiten wurde der Patient mehrere Stunden mit diesen Frequenzen befeldet bzw. an diese angeschlossen. Die gewünschte Wirkung wurde dann auch erzielt.

Heutzutage nimmt sich kaum jemand die Zeit, um jeden Tag mehrere Stunden zu behandeln bzw. behandelt zu werden. Ein weiterer Nachteil ist, dass diese Geräte mit vordefinierten Frequenzen arbeiten. Bei festen oder unbelebten Substanzen, wie Schwermetallen, ist das noch erfolgversprechend. Bei den ständig mutierenden Erregerformen nimmt die Effektivität der Behandlungen jedoch ab. Ähnlich ineffektiv sind ja auch Impfstoffe gegen Grippeviren, die sich Monat für Monat weiter verändern.

 

Natural Healer

Wirkung der Schumann-Resonanz

Natural Healer kombiniert Frequenzmuster mit PVA-Technologie 

Im Natural Healer wurden die entsprechenden Frequenzmuster mit der PVA-Technologie kombiniert. Damit kann über sehr starke Felder eine hohe Ordnung auf der Atom- und Molekülebene erzeugt und somit Strukturverbesserung bewirkt werden. Diese verbesserte Ordnung innerhalb der Atome (deshalb auch der Name Protonen-Vibrations-Ausrichtung) wird mit individuellen Frequenzen, die sich aus dem Testverfahren mit dem Natural Healer ableiten lassen, kombiniert. Dieser Test geht der Behandlung unmittelbar voraus.

Pixabay_audio-3555194

Damit ist die anschließende „Befeldung“ absolut auf dem aktuellen Stand. Das gilt nicht nur für Feststoffe, die sich wie Umweltgifte oder Chemikalien, negativ auf uns auswirken. Auch der aktuelle Zustand jeder lebendigen Form der Belastung durch Viren, Bakterien, Pilze und Parasiten wird entsprechend erfasst. Die Hochfrequenzen von 20.000 – 18 Millionen Hertz versprechen mit ihrer Genauigkeit auf zwei Stellen hinter dem Komma höchstmögliche Effektivität.

Indem zuerst die Aufnahmefähigkeit erhöht wird, kann mit diesem Verfahren eine stark verbesserte Wirkung der Frequenzen erreicht werden. Diese Vorgehensweise ist wesentlich effektiver, als alle mir bekannten Therapiegeräte, die es bisher gab. Der Natural Healer gibt mir als Therapeuten die unmittelbaren Resultate. Die brauche ich, um die behandelten Menschen zu motivieren um die Behandlung weiterzuführen.

eSmog-Harmonsierung

PVA-Feld macht auf allen Ebenen aufnahmefähiger 

Der Natural Healer erzeugt ein starkes PVA-Feld. Auf dieses Feld werden die individuell benötigten Frequenzen moduliert („gewobbelt„). Dabei wird eine Trägerwelle verwendet, auf die die Frequenzen aufmoduliert werden. Mit diesem Gesamt-Paket wird der Patient befeldet. Durch das PVA-Feld wird der Patient durchgängiger und aufnahmefähiger. Man könnte es mit einem intensiven Gespräch vergleichen, das erst in einer entspannten, vertrauensvollen und offenen Atmosphäre eine Wirkung zeigen kann. Jeder Versuch Inhalte, Einsichten und Lösungen eines solchen Gesprächs in einer gestressten und mit Angst besetzten Stimmung erreichen zu wollen, wären zum Scheitern verurteilt.

Erst das harmonisierende PVA-Feld schafft die optimale Voraussetzung dafür, dass die speziellen Frequenzen wesentlich schnellere und tiefgreifende Wirkungen zeigen. Diese Effekte finden auf allen Ebenen statt: Körper, Seele und Geist. Und daher sind sie nachhaltig.

Amethyst BioMat

Einzigartige Wirkfrequenzen beim Natural Healer

Dieses Bündel an Wirkfrequenzen wird über die verschiedenen Medien bzw. Ausgabegeräte übertragen: Magnetspule, Low Level Laser (mit dem über die Blutbahnen das Blut befeldet und gereinigt wird), Ultraschall, Lichtphotonen. Hinzu kommt die langwellige Infrarotstrahlung der Amethysten, der Richway BioMat. Diese benutzen wir zur Unterstützung der Behandlung mit dem Natural Healer. Über diese verschiedenen Ausgabe-Medien werden die Frequenzen gezielt auf den Körper übertragen, der sie optimal aufnehmen kann. Auch das unterscheidet den Natural Healer von anderen Geräten.

Darm-Detox_Kur_6_TageKombination mit weiteren Methoden

Selbstverständlich wende ich weiterhin andere Methoden an, die darauf abzielen die neuen Informationen im Organismus zu integrieren und zu stabilisieren: Wärmeanwendungen mit Infrarot, Darmsanierung über Darm Detox, Darmaufbau, Entgiftung und einige ausgesuchte Nahrungsergänzungen sowie eine gute Hydrierung und Sauerstoffversorgung über die Stickstoffmonoxid-Stimulation. Die Kombination all dieser Maßnahmen bietet eine größtmögliche Chance wieder zu optimaler Gesundheit zu gelangen.

 

 

 

Auch interssant:

 

Uwe Karstädt Administrator

Ich erlebe es tagtäglich an meinen Patienten: Gesundheit heißt im Einklang sein mit ihrem gesamten Organismus und der Welt um sie herum. Sie sind für ein gesundes Leben bestens ausgerüstet. Denn:
Gesundheit ist das natürlichste auf dieser Welt.

Alle Beiträge von Uwe Karstädt anschauen →