Im dritten Teil der Serie „Erfahrungsbericht zur Darm Detox Kur“ startet Nina Klein mit der Kur. Sie zeigt, was sie bei der Kur zu sich nimmt und wie es ihr schmeckt. Über die Darm Detox Kur hat sie in Uwe Karstädts Buch „Natürlich werden Sie Gesund“ gelesen.

Videotagebuch von Nina

Nina hat ein Videotagebuch geführt in dem sie ihre Erfahrungen zur Darm Detox Kur dokumentiert. Wir dürfen ihre Video veröffentlichen und laden Sie ein, Nina über eine Serie von zehn kurzen Videos bei ihren Erfahrungen zu begleiten. Heute sehen Sie den dritten Teil in dem Nina mit der Kur beginnt.

 

 

„So, erster Tag der Darm Detox Kur und ich habe jetzt den dritten Shake von insgesamt sieben pro Tag intus. Also ich hab alle drei Shakes nun einmal probiert und ich muss sagen, dass sie mir wirklich gut schmecken.

Ich habe immer mal wieder in Foren gelesen, dass andere Präparate die das gleiche Ziel verfolgen, wohl nicht so gut schmecken aber das kann ich hier nicht bestätigen.

Der Mahlzeitshake, der dickt relativ schnell ein, daher sollte man ihn schnell trinken. Das habe ich allerdings nicht geschafft.
Ich habe es dann so gelöst, das ich immer wieder, ein bisschen Wasser dazu gekippt habe. Dann geht das.

Das Zubereiten der Shakes geht auch superschnell, der Schüttelbecher hat eine ml Einteilung, also einfach Wasser oder Saft und das Tütchen mit dem Pulver rein und schütteln, fertig und dann kann man den Shake schon trinken. Der Becher ist anschließend auch leicht sauber zu machen, einfach Wasser rein, schütteln, auskippen, sauber. Ist mir immer ganz wichtig.

Ja, wir sehen uns hoffentlich Morgen wieder, bis denne, Tschüs.“

 

Buch_Uwe_Karstaedt_2018 Das Buch „Natürlich werden Sie gesund“ von Uwe Karstädt können Sie hier bestellen.

 

Hier finden Sie alle Videos von Nina sowie weitere Informationen zur Darm Detox Kur:

Hier geht es zu unserem Haus des Heilens YouTube Kanal

No Thoughts on Ninas Videotagebuch Teil 3: Start der Darm Detox Kur

Leave A Comment