Beiträge

Biofilme oder biofilmähnliche Strukturen im menschlichen Darm haben einen starken negativen Einfluss auf die Funktion des Darmmikrobioms und seine Wechselwirkungen mit dem Wirt –

Weiterlesen  >

Wir erhalten viele Informationen über unsere Sinnesorgane. Aber wenn das Gehirn wegen Nährstoff- und Neurotransmittermangel nicht funktioniert, können wir die Informationen nic

Weiterlesen  >

Was Sie an einem Tag erleben, wird über die kleinen Impulse im Darm hervorgerufen. Es beginnt also alles im Darm. Was Sie dort „eingeben“, wird zum Erleben Ihrer Gesundhei

Weiterlesen  >

70–80 Prozent unseres Immunsystems befindet sich im Verdauungstrakt oder im angrenzenden Gewebe. Dieses lymphatische Gewebe sitzt sowohl in der Darmwand als auch in der Darmschlei

Weiterlesen  >

Eine Leberreinigung durchzuführen, ist fast genauso wichtig wie eine Darm Detox Kur. Im Körper des modernen Menschen wird nicht nur der Darm verunreinigt, sondern auch die Leber. Die …

Weiterlesen  >

Ist der Biofilm ein notwendiger Bestandteil des Darms und wie unterscheidet sich die gesunde, physiologische Darmschleimhaut vom Biofilm? Diese Frage beantwortet unser Gastautor

Weiterlesen  >

Der Volksmund sagt: „Der Tod sitzt im Darm“. Auch der Umkehrschluss ist richtig: unsere Vitalität, unser Immunsystem und damit unsere Gesundheit sitzen im Darm. 

Weiterlesen  >

Ist das Mikrobiom im Darm etwa durch eine Antibiotika-Therapie durcheinandergeraten, dann baut es sich in der Regel von alleine wieder auf – allein durch eine gesunde Ernährung. Zusä

Weiterlesen  >

So gut wie jede Antibiotika-Therapie verändert auch unser Mikrobiom. Meistens sind es harmlose Verschiebungen in der Zusammensetzung, die aber im Extremfall sogar tödlich sein kön

Weiterlesen  >

Die Hygiene-Hypothese besagt: Je besser sich unser Immunsystem mit „Schmutz“ oder „Keimen“ auseinandersetzen darf, desto besser reift es. Was hat das Im

Weiterlesen  >