Es ist sehr aufwendig, ein stabiles liposomales Präparat herzustellen. Auf die Produktionsmethode kommt es daher an. Im LipoCellTech™ Verfahren werden Pulver mit hoher Bioverfügbarkeit, Reinheit, Natürlichkeit und längerer Haltbarkeit hergestellt.

Hitze, Druck und Chemikalien vermeiden

Die gängigsten Methoden zur Herstellung liposomaler Nahrungsergänzungsmittel sind mit einigen Nachteilen verbunden, da sie mit Hitze, hohem Druck oder Chemikalien hergestellt werden. Dadurch bleiben die Wirkstoffe nicht unversehrt. Anders formuliert, beinhalten die meisten der üblichen liposomalen Präparate geschädigte Inhaltsstoffe. So besteht bei Hitze oder hohem Druck eine erhöhte Wahrscheinlichkeit, das Molekül zu zerstören. Das setzt die Wirksamkeit der Präparate erheblich herab. Werden Chemikalien zum besseren Geschmack bei Herstellung eines flüssigen, liposomalen Präparats hinzugefügt, bedeutet dies, dass diese Chemikalien in den Liposomen landen und damit ungehindert in die Zelle gelangen. Das sollte unbedingt vermieden werden.

Was ist LipoCellTech™?

Die bekanntesten Produktionsmethoden für Liposomenergänzungen verwenden Hitze, hohen Druck oder Chemikalien. Die Wirkstoffe bleiben dadurch nicht erhalten. Diese Verfahren haben daher eine Vielzahl von Nachteilen.

LipoCellTech™ verwendet eine natürliche Produktionsmethode:

  • Hohe Bioverfügbarkeit durch sehr guten Transport
  • Enthält nur reine Inhaltsstoffe, keine Füllstoffe, Konservierungsmittel oder andere nichtaktive Substanzen
  • Natürliche Produktionsmethode, keine Verwendung von Hitze, Chemikalien oder Druck, wodurch der Wirkstoff intakt bleibt
  • Pulver in Kapseln, damit der Geschmack neutral ist, leicht zu transportieren und lange haltbar ist

 

Pulver hat Vorteile

Liposomale Nahrungsergänzungen bieten Vorteile, wenn sie ausschließlich in Pulverform hergestellt werden. Das hat gegenüber der flüssigen Form eine Reihe von Vorteilen:

  • Die Pulverqualität ist absolut sauber.
  • Es enthält nur reine Inhaltsstoffe, keine Füllstoffe, Konservierungsmittel oder andere nicht aktive Inhaltsstoffe.
  • Das Pulver hat einen neutralen Geschmack.
  • Im Gegensatz zur flüssigen Form, bei der der Geschmack entweder unangenehm ist oder durch den Zusatz von Aromen verdeckt wird, wird Pulver in reiner Form in Kapseln gegeben, die dann wie jede andere Kapsel eingenommen werden können.
  • Das Pulver hält sich viel länger. Vitamine und Mineralien in flüssiger Form halten sich nur kurz, besonders nach dem Öffnen. Pulver in Kapseln hat eine Haltbarkeit von bis zu 3 Jahren ab Produktionsdatum, ohne seine Wirksamkeit zu verlieren.

Gereinigtes Wasser imitiert den Körper

Der menschliche Körper produziert seine eigenen Liposomen aus der Nahrung des Verdauungssystems. Durch die Verbindung der Nahrung mit Cholin (Vitamin B4) wandelt der Körper die Nährstoffe aus der Nahrung in Liposomen um. Liposome sind daher eine natürliche Form der Nahrungsaufnahme.

Durch die Verwendung von gereinigtem Wasser während des Produktionsprozesses wird die Art und Weise imitiert, wie der Körper seine eigenen Liposomen produziert. Dadurch wird sichergestellt, dass der Körper die liposomalen Produkte als sein eigenes Material erkennt, was zu einer Absorptionsrate von mehr als 95% führt. Nach der Abgabe des Wirkstoffs an die Zellen vermischt sich das Liposom mit der Zellwand.

Wirkstoffe erreichen den Dünndarm

Viele Vitamine und Mineralstoffe in der üblichen Form wie Tabletten oder normales Pulver in Kapseln werden vom Körper sehr schlecht aufgenommen. Dies liegt daran, dass sie bereits während des Transports im Körper abgebaut werden, bevor sie das Ziel erreichen. Durch die Verwendung von natürlich vorkommenden Lipiden sind die Vitamine während der Reise durch den Magen und den Darmtrakt geschützt. Das Liposom Kügelchen wird zusammen mit dem Wirkstoff durch den Dünndarm vollständig intakt in das Blut aufgenommen.

 

LipoCellTech  verwendt keine Hitze, keinen hohen Druck, keine Chemikalien und nur die hochwertigsten, natürlichen Inhaltsstoffe. Innerhalb des Lipidmantels befinden sich nur die gewünschten Wirkstoffe und gereinigtes Wasser.

 

Der Natur nachempfunden

Die von LipoCellTech™ verwendete Methode ahmt die Natur nach. Wir sprechen wir vom „Weg der Natur“. Der menschliche Körper produziert aus den Nahrungsmitteln im Verdauungstrakt selbst Liposomen. Durch das Verbinden der Nahrung mit Cholin (Vitamin B4) bildet der Körper, aus den Nährstoffen in der Nahrung, Liposomen.

Durch die Verwendung von gereinigtem Wasser während des Produktionsprozesses wird die Art und Weise, in der der Körper selbst Liposomen produziert, imitiert. Infolgedessen erkennt der Körper die Liposomen Produkte als körpereigenes Material, so dass die Absorption der Liposomen zu mehr als 95% beträgt. Nach dem Freisetzen des Wirkstoffs in die Zellen verschmilzt das Liposom mit der Zellwand.

Während des gesamten Produktionsprozesses werden nur natürliche Produkte verwendet. Auch die Reinigung der Produktionsmaschinen erfolgt ausschließlich mit organischen Reinigungsmitteln.

Liposomale Nahrungsergänzung erhalten Sie z.B. im BioMat Shop.

Quelle und Grafiken: https://www.lipocelltech.com/de/

 

Rainer Kitza Administrator
Autor, Haus des Heilens & Geschäftsführer, BioMat Shop

Als Geschäftsführer der BioMat GmbH und als Autor dieses Blogs teile ich gerne meine Erfahrung und mein Wissen über Gesundheit und Heilung, das ich durch Studium und Erfahrung in vielen Jahren gesammelt habe.

Alle Beiträge von Rainer Kitza anschauen

No Thoughts on Das LipoCellTech™ Verfahren

Leave A Comment