Zeit für neuen Denkansatz – Teil 3: Viren sind die Sprache der Existenz

Viren sind die Sprache der Schöpfung, des Kreativen, der Anpassung an die neuen Lebensumstände. Uwe Karstädt erläutert seinen neuen Denkansatz mit Fakten und ein paar Ableitungen daraus. In einer kleinen Serie schreibt unser Gastautor Uwe Karstädt über einen ganz neuen Denkansatz, den die Menschheit jetzt braucht, um zu überleben. Kernansatz dabei ist es, den Kampf … Zeit für neuen Denkansatz – Teil 3: Viren sind die Sprache der Existenz weiterlesen